Samstag, 28. August 2010

Nett ist...

die kleine Schwester von Scheiße! ;-)
Ja, genau dass denke ich, wenn mein Freund die bestellte Auswahl an Klamotten an mir sieht und dazu meint: - Ja... , nett... :-(
Mir gefällt´s ja auch nicht so besonders! ;-(
Wir haben uns überlegt, ende September mal zum Standesamt zu gehen und ich möchte da ja was nettes anziehen!
Aber das ist echt ein Problem, ich habe schon alle Läden in Ka. zwei mal durch, alle Kataloge online durchgeblättert, Hilfe, ist es denn heutzutage nicht mehr möglich was nettes, einigermaßen schickes und festliches zu finden, was nicht mit grausamen Glitzersteinen versehen ist, schön sitzt, nach was ausschaut und nicht nur in Gr. 34 vorhanden ist??? Hilfe!!! ;-)

Kommentare:

  1. Wie-jetzt-Standesamt????? Du, also ihr heiratet?? Schöööön!!
    Und da hast Du jetzt noch nix im Schrank hängen, neenee ich will jetzt keine Panik verbreiten...hhhmm, die Kataloge haste durch? Kannst Du Dir selbst was nähen oder hast jemanden der das kann?
    Oder fahr doch mal in eine Nachbarstadt. Die kriegen doch jetzt alle die neue Herbst-Winter-Mode! Da muß doch auf alle Fälle jenseits von Jeansgröße 00 was Hochzeitstaugliches dabei sein!! Was dazu auch noch 1000 mal besser aussieht als NETT!
    Meine Schwester heiratet standesamtlich am 02.10. die hat sich ein knielanges Kleid bei ebay bestellt, das war auch recht flott da.
    Und bei DaWanda gibt es Schneiderinnen die für relativ wenig Geld was feines nähen.
    Ich selber habe damals bei meiner Hochzeit so 52/54 getragen und ein Kleid von Ullla Popken angehabt, das war auch alles andere als leicht was schönes zu finden.

    Ich hoffe Du findest was, worin du dich auch wohlfühlst, denn wenn Du dich den ganzen Tag verkleidest vorkommst, ist das mehr als doof!

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hi Bianca!
    Ja, wir haben uns entschieden! ;-) Vielleicht geht es ja gut! ;-)
    Es ist echt nicht so einfach was zu finden, danke für Deine Tipps, bin auch gestern Abend bei Dawanda gelandet und tendiere jetzt zur so einem Mittelalterkleid! Mal schauen! ;-)
    Sage mal, ist Deine Seite jetzt gesperrt?? Kann man Dich ohne Einladung nicht mehr "besuchen"??? ;-)
    LG, Natalie

    AntwortenLöschen
  3. ALLES GUTE ZUR VERLOBUNG!

    Tja, das mit den Kleidchen ist so n Ding. Ich hatte ja auch nichts gefunden. Aber eine Freundin hatte dann das perfekte Kleid für mich. Zum Glück musste ich nicht selbst vor den Altar. Sonst hätte ich ziemlich Muffensausen bekommen.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ... der Erste Spruch ist ja coool. Mußte doch gerade lächeln.
    Ich hab damals zum Standesamt einen Hosenanzug und eine Bluse im Asia-Stil angezogen. Die Haare hochgesteckt und fertig war mein Outfit. Und auch noch Heute nach sooooo viiiiielen Jahren finde ich die Bilder ,echt ansehnlich.
    Wenn Du wegen der Größe oder Proportionen Probleme hast, dann frag mal bei einer Schneiderin nach. Das kostet meistens genau das selbe wie etwas von der Stange.

    Wünsche Dir alles Glück ,für Dein Vorhaben und LG Heidi

    AntwortenLöschen