Sonntag, 3. Mai 2009

Nähmaschine kaputt! ;-(

Wieviel Pech kann man denn noch haben??? ;-(
Meine Nähmaschine ist heute kaputt gegangen! Endgültig. Besonders gut und teuer war die ja nicht und hat schon immer ihre Macken, aber wir haben uns meistens gut verstanden! ;-)
Und ausgerechnet heute, wo ich mir paar schöne Schnittmuster ausgeschnitten habe und bißchen Zeit zum Nähen hatte ...  Na ja, wie immer halt, wann gibts denn für so was schon passenden Moment! ;-)
Jetzt ist natürlich die Frage, hole ich mir eine Neue, wenn ja, dann welche??? Nur zum Nähen oder schon bisschen mehr investieren und gleich ein Näh-Stick-Kombi??? 
Hilfe, kann jemand was gutes empfehlen??? Sind die von Singer gut? Oder doch was anderes???

Liebe Ela, bist Du mit deiner Stickmaschine bis jetzt zufrieden??? ;-)

Kommentare:

  1. Mensch das ist ja ärgerlich, also ich könnte ohne Nähmaschine nicht leben.
    Vor ein paar Wochen habe ich von meinem GöGa eine Näh-Stickmaschine bekommen, eine Brother Innovis 900.
    Bin total zufrieden mit ihr, näht und stickt super und das überspielen der Stickdateien geht mit dem USB-Kabel total simpel.

    LG Sandra *Jill*

    AntwortenLöschen
  2. Och nein, wie ärgerlich. Mir persönlich sind Einzelne Maschinen lieber, aber es ist ja auch eine Platzfrage. Männer gönnen sich auch immer gutes Werkzeug, also warum nicht wir Frauen auch? ;)

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Natalie,

    och mensch, wie blöd! Oder vielleicht auch ganz gut *zwinker*, jetzt hast du Platz für ein neues Schätzchen?
    Ich hab auch die Innovis 900 von Brother und bin suuuper zufrieden!*hüpf* Ich finde den Umbau auch nicht zu aufwendig...

    Also: ich bin mal gespannt, wofür du dich entscheidest ;o)

    lg Ela

    AntwortenLöschen